Allgemein

Trainingslager Mallorca

Wie jedes Jahr habe ich auch in diesem Jahr wieder die ersten Grundlagenkilometer auf Mallorca absolviert. Kurz nach Weihnachten flog ich auf die Lieblingsinsel der Deutschen um über den Jahreswechsel den ersten Baustein für eine erfolgreiche Saison zu legen. Da ich über Weihnachten an einem Erkältungsinfekt laboriert hatte, ließ ich es zu Beginn erst einmal locker angehen, im Laufe der Zeit aber steigerten sich Umfang und Intensität. Krönender Abschluss war dann der obligatorische 200er, eine bergige Runde mit mehr als 1.400 Höhenmetern und über 200 km Streckenlänge bei strahlendem Sonnenschein. Da das Wetter hier in Deutschland leider nicht so schön ist, werde ich wohl Ende Januar noch einmal ein Süd-Trainingslager einschieben, bevor es dann in die unmittelbare Saison-Vorbereitung geht. Drückt mir die Daumen, dass ich dann auch so schönes Wetter habe!

Und so sieht der 200er aus (wer mehr über meine sportlichen Aktivitäten erfahren möchte, kann mir hier Strava-Profil auch bei Strava folgen:

2015-01-11 08_13_26-200 von vorne rasiert _ Radfahrt _ Strava

Menü