Allgemein

Kein Glück bei der Deutschen Meisterschaft

Auch in diesem Jahr war die Deutsche Meisterschaft für mich mal wieder keine Reise wert. Die Strecke in Hausach gefiel mir gut, die Form stimmte, doch leider spielte bei diesem Saison-Highlight das Material nicht mit. Kettenriss in Runde 2 und Ende der Veranstaltung. Ich bin ziemlich enttäuscht, zumal mich viele Experten vorher als Favorit im Titelkampf gesehen haben. Ich hätte gerne bewiesen, dass diese Einschätzung stimmt… Jetzt muss ich erst einmal den Kopf wieder freibekommen, doch wer mich kennt, weiß, dass ich mich auch durch so etwas nicht unterkriegen lassen. I´ll be back…

Menü