Allgemein

Black Forest is calling…

So langsam wird es ernst. Die letzte lange Trainingseinheit liegt nun hinter mir und morgen geht es dann los in Richtung Pforzheim, wo am Mittwoch die erste Etappe der Vaude-Trans-Schwarzwald 2014 gestartet wird. Am Sonntag nach 355 km und 10.870 Höhenmetern wissen wir dann, wie mir so ein Etappenrennen, das mit Sicherheit seine eigenen Gesetze hat, bekommt. Hier könnt Ihr schon mal sehen, was mich erwartet:

1. Etappe am 13.08.2014: Pforzheim – Bad Wildbad, 81,0 km / 2.350 hm
2. Etappe am 14.08.2014: Bad Wildbad – Freudenstadt, 67,0 km / 1.700 hm
3. Etappe am 15.08.2014: Freudenstadt – Bad Rippoldsau-Schapbach 68,0 km / 2.200 hm
4. Etappe am 16.08.2014: Bad Rippoldsau-Schapbach – Sasbachwalden 71,5 km / 2.370 hm
5. Etappe am 17.08.2014: Sasbachwalden – Offenburg 67,5 km / 2.250 hm

In erster Linie möchte ich viele Erfahrungen sammeln und hoffentlich defekt- und unfallfrei durchkommen. Wenn daraus dann noch ein ordentliches Ergebnis wird, habe ich natürlich auch nichts dagegen. Außerdem werde ich Euch an dieser Stelle und bei Facebook auf dem Laufenden halten! Drückt mir die Daumen, dass alles klappt!

© Vaude Trans Schwarzwald

Menü