All posts tagged as OSP Rheinland

15 Sep

Ausgeknockt in Australien / nur Platz 48 bei der WM

In Allgemein,XCO by Ben / 15. September 2017 / 0 Comments

Down under, traumhaftes Land, endlos lange Strände, Dschungel und ein Lebensgefühl, das durch den Satz „No worries“ treffend beschrieben wird. No worries antworten die Australier auf nahezu alle alles. Es ersetzt „Danke“, „Nicht dafür“ und ähnliche deutsche Ausdrücke, bedeutet aber inhaltlich viel mehr, denn es schwingt im Unterton immer mit, dass egal, was auch passiert, man sich nicht grämen sollte, sondern es Dinge gibt, die wichtiger sind…

Read more →

15 Mai

Glatteis in Gedern / Platz 3 MTB-Bundesliga, 2. Lauf

In Allgemein,XCO by Ben / 15. Mai 2017 / 0 Comments

Glatteis im Mai, werdet Ihr jetzt fragen, wenn Ihr die Überschrift des Artikels lest…

Read more →

12 Okt

U23 Vorbei – Jetzt kommt die Elite-Zeit

In Allgemein by Ben / 12. Oktober 2016 / 0 Comments

 

„2016, in 2016 entscheidet sich, ob dein Traum Radprofi zu werden Realität sein kann oder ob du es nicht schaffen wirst. Wenn du willst, dann mach ich aus dir einen gestandenen Elite-Fahrer mit Entwicklungspotential nach ganz oben. Denk nicht an die U15, nicht an die U17, nicht die Juniorenzeit oder an die U23. Wir planen länger. Es wird extrem schwierig, es kommen ganz unterschiedliche Widrigkeiten. Schule, Freunde, Parties, Verletzungen, schwere Phasen und Defekte; all das sind Steine auf dem Weg und nur, wenn du diese Steine hinter dir lassen kannst, dann wirst du in der Elite zu den Besten gehören.“ Das waren die Worte meines Vaters nach meiner ersten deutschen Meisterschaft 2007. Ich war gerade 25. geworden. Ein kleiner Junge mit Talent im Trial und Slalom, aber gegenüber meiner Konkurrenz mit Rückstand in der körperlichen Entwicklung und ohne Chancen auch nur einmal vorne zu fahren im nationalen Vergleich. Vorher bis einschließlich 2006 hatte ich so ziemlich jedes Rennen gewonnen, was man in NRW in der U11 oder U13 gewinnen konnte. So hätte es meinetwegen auch 2007 weitergehen können, doch die Realität war eine andere…

Read more →

10 Mai

Europa kann ich (Teil 1) / Bronze mit der Staffel

In XCO by Ben / 10. Mai 2016 / 0 Comments

Schweden See SonneAls ich in der feuchten Hitze Australiens von unserem Bundestrainer, Speedy Schaupp erfuhr, dass ich bei der Europameisterschaft in Schweden dabei bin, habe ich als erstes die Wetterprognose gecheckt. 4 Grad, Regen, Schnee so war der mittelfristige Trend. Kontrastprogramm also. Zum Glück hatte die Prognose nicht Recht und der Trend änderte sich. Und so erwischten wir eine der schönsten Wochen, die der schwedische Sommer zu bieten hat. Blauer Himmel, Sonne pur nur gut gelaunte Menschen, die sich auch noch in Massen für den MTB-Sport begeisterten, wirklich klasse. Dazu hatten die Organisatoren direkt an einem malerischen See in Huskvarna eine der besten Rennstrecken hingezaubert, die ich bislang gesehen habe (vgl. Bericht acrossthecountry.net).  Vier „herrliche“ Tage in der schwedischen Sonne lagen also vor uns…

Read more →

06 Jul

Lachend zurück aus Lenzerheide

In XCO by Ben / 6. Juli 2015 / 0 Comments

Achterbahn mit Riesenfunfaktor; so kann man die neu gebaute Weltcup-Strecke im Bikeparadies Lenzerheide wohl am besten beschreiben. Die Strecke hat mir einen solchen Spaß gemacht, wie kaum eine andere bisher. Kurze, knackige Anstiege, flowige Abfahrten und spektakuläre Sprünge -> Bikerherz was willst Du mehr…

Read more →