All posts tagged as Bergamont

15 Sep

Ausgeknockt in Australien / nur Platz 48 bei der WM

In Allgemein,XCO by Ben / 15. September 2017 / 0 Comments

Down under, traumhaftes Land, endlos lange Strände, Dschungel und ein Lebensgefühl, das durch den Satz „No worries“ treffend beschrieben wird. No worries antworten die Australier auf nahezu alle alles. Es ersetzt „Danke“, „Nicht dafür“ und ähnliche deutsche Ausdrücke, bedeutet aber inhaltlich viel mehr, denn es schwingt im Unterton immer mit, dass egal, was auch passiert, man sich nicht grämen sollte, sondern es Dinge gibt, die wichtiger sind…

Read more →

19 Jun

Warm war´s in Wombach / 2. Platz Bundesliga

In Allgemein,XCO by Ben / 19. Juni 2017 / 0 Comments

Heiss ging es her in Wombach beim dritten Lauf zur MTB-Bundesliga. Nicht nur die sommerlichen Temperaturen jenseits der 30 Grad sorgten dafür sondern auch das Rennen in der Herren Elite Klasse. Viel spannender geht es kaum…

Read more →

15 Mai

Glatteis in Gedern / Platz 3 MTB-Bundesliga, 2. Lauf

In Allgemein,XCO by Ben / 15. Mai 2017 / 0 Comments

Glatteis im Mai, werdet Ihr jetzt fragen, wenn Ihr die Überschrift des Artikels lest…

Read more →

01 Mai

Hoch in Heubach / 1. Lauf MTB-Bundesliga

In Allgemein,XCO by Ben / 1. Mai 2017 / 0 Comments

Hoch hinaus geht es jedes Jahr in Heubach. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Fast 8 min geht es bergauf, bevor wir uns in die waghalsige Abfahrt stürzen dürfen. Eigentlich etwas, was mir liegt.

Read more →

12 Okt

U23 Vorbei – Jetzt kommt die Elite-Zeit

In Allgemein by Ben / 12. Oktober 2016 / 0 Comments

 

„2016, in 2016 entscheidet sich, ob dein Traum Radprofi zu werden Realität sein kann oder ob du es nicht schaffen wirst. Wenn du willst, dann mach ich aus dir einen gestandenen Elite-Fahrer mit Entwicklungspotential nach ganz oben. Denk nicht an die U15, nicht an die U17, nicht die Juniorenzeit oder an die U23. Wir planen länger. Es wird extrem schwierig, es kommen ganz unterschiedliche Widrigkeiten. Schule, Freunde, Parties, Verletzungen, schwere Phasen und Defekte; all das sind Steine auf dem Weg und nur, wenn du diese Steine hinter dir lassen kannst, dann wirst du in der Elite zu den Besten gehören.“ Das waren die Worte meines Vaters nach meiner ersten deutschen Meisterschaft 2007. Ich war gerade 25. geworden. Ein kleiner Junge mit Talent im Trial und Slalom, aber gegenüber meiner Konkurrenz mit Rückstand in der körperlichen Entwicklung und ohne Chancen auch nur einmal vorne zu fahren im nationalen Vergleich. Vorher bis einschließlich 2006 hatte ich so ziemlich jedes Rennen gewonnen, was man in NRW in der U11 oder U13 gewinnen konnte. So hätte es meinetwegen auch 2007 weitergehen können, doch die Realität war eine andere…

Read more →

25 Aug

Kinder wie die Zeit vergeht / Saisonfinale 2016

In Allgemein,XCO by Ben / 25. August 2016 / 0 Comments

Kinder, wie die Zeit vergeht…

Eben noch beim Weltcup in Australien im April, bei der Europameisterschaft in Schweden im Mai, bei der Landesmeisterschaft in Haltern im Juni, bei der WM in Nove Mesto im Juli und nicht zuletzt der Trip nach Kanada zum Weltcup im August. Jetzt steht der September vor der Tür und Ihr fragt Euch bestimmt, wie es weitergeht.

Read more →

10 Aug

Bester Weltcup in Kanada / Platz 5

In Allgemein,XCO by Ben / 10. August 2016 / 0 Comments

Einer der Vorteile des Sportlerlebens ist, dass ich in kürzester Zeit so viele Länder und Kontinente sehe, dass ich mich schon fast als Globetrotter bezeichnen darf. Nachdem ich in dieser Saison nahezu jede Ecke von Europa schon gesehen habe, in Australien und (Süd-)Afrika war, stand jetzt noch Kanada auf dem Programm.

Read more →

27 Jun

Kein Halten in Haltern / Landesverbandsmeister 2016

In Allgemein,XCO by Ben / 27. Juni 2016 / 0 Comments

Erneut ein Schlammrennen… In diesem Sommer scheint es so zu sein, dass immer pünktlich zu den Rennwochenenden der Himmel am Vortag seine Schleusen öffnet, um sicherzustellen, dass wir Rennfahrer und unser Material auch wirklich dreckig werden. Genauso war es auch bei der diesjährigen Landesverbandsmeisterschaft NRW, die im Rahmen des Deutschlandcups in Haltern am See ausgetragen wurde.

Read more →

30 Mai

Kein Stress in La Bresse

In Allgemein,XCO by Ben / 30. Mai 2016 / 0 Comments

Exakt eine Woche nach dem Albtraum von Albstadt fiel im französischen La Bresse der Startschuss vom dritten Weltcup der Saison. Ich hatte mich im Verlauf der Woche auf einfaches Grundlagentraining beschränkt und keine besondere Vorbereitung durchgeführt. Ich fühlte mich zwar besser, aber war natürlich durch den 37. Platz in Albstadt etwas verunsichert, ob ich in La Bresse wieder vorne mitfahren kann. Um´s kurz zu machen: Ich konnte wieder.

Read more →

12 Mai

Europa kann ich (Teil 2) / Platz 4 bei der EM

In Allgemein,XCO by Ben / 12. Mai 2016 / 0 Comments

Nach dem hervorragenden Start mit Bronze im Teamrelay der Europameisterschaft in Schweden ging es für mich 3 Tage später mit dem Einzelrennen bei der Europameisterschaft in Schweden weiter. Als ich vor dem Rennen gefragt wurde, wie meine Erwartungen seien, war ich vorsichtig optimistisch und sprach von einer Rolle „im erweiterten Favoritenkreis.“

Read more →