Archive for Mai, 2016

30 Mai

Kein Stress in La Bresse

In Allgemein,XCO by Ben / 30. Mai 2016 / 0 Comments

Exakt eine Woche nach dem Albtraum von Albstadt fiel im französischen La Bresse der Startschuss vom dritten Weltcup der Saison. Ich hatte mich im Verlauf der Woche auf einfaches Grundlagentraining beschränkt und keine besondere Vorbereitung durchgeführt. Ich fühlte mich zwar besser, aber war natürlich durch den 37. Platz in Albstadt etwas verunsichert, ob ich in La Bresse wieder vorne mitfahren kann. Um´s kurz zu machen: Ich konnte wieder.

Read more →

23 Mai

Albtraum oder Albstadt?

In XCO by Ben / 23. Mai 2016 / 0 Comments

Ein Heim-Weltcup ist für uns deutsche Fahrer immer etwas besonderes. Insbesondere, wenn es so eine geile Veranstaltung wie der XCO-Weltcup in Albstadt ist, den das skyder-Team um Stephan Saalscheider auch in diesem Jahr wieder perfekt organisiert hat. Heim-Publikum, das uns Fahrer frenetisch unterstützt, eine einmalige Strecke im Bullentäle und dazu noch bestes Wetter. Mein Bergamont Revox Team war bestens präpariert, auf den Sun Ringle Laufrädern die leichten Maxxis Ikon tubeless aufgezogen, die neuen Magura MT 8 perfekt eingestellt und alle SRAM-Parts nagelneu. Eigentlich war alles für ein tolles Wochenende vorbereitet; was soll da schon passieren? Nun, das Material hat perfekt funktioniert…

Read more →

17 Mai

Mit neuer Brille auf Platz 4 in Dänemark

In Allgemein,XCO by Ben / 17. Mai 2016 / 0 Comments

Kurz vor dem Abflug zum C1-Rennen in Naestved (Dänemark) am vergangenen Wochenende, habe ich noch eine tolle Nachricht erhalten. Optik Schürholz, der Brillenexperte aus meiner Heimat Essen-Steele, rüstet mich ab sofort mit Sportbrillen aus. 20160514_175729Jeder, der schon einmal bei Sonne, Wind und Wetter Outdoorsport betrieben hat, weiß wie wichtig es ist, für verschiedene Lichtverhältnisse die richtige Brille bzw. die richtigen Gläser. Ich bin sehr froh, dass ich mit Jörg Schürholz nun einen absoluten Experten an meiner Seite habe, der mich in allen Fragen und um die richtige Sportbrille berät. Zum Einstand gab es dann die neueste Oakley Jawbreaker, die ich auch gleich im C1-Rennen der SRAM-Liga im dänischen Naestved ausprobiert habe.

Read more →

12 Mai

Europa kann ich (Teil 2) / Platz 4 bei der EM

In Allgemein,XCO by Ben / 12. Mai 2016 / 0 Comments

Nach dem hervorragenden Start mit Bronze im Teamrelay der Europameisterschaft in Schweden ging es für mich 3 Tage später mit dem Einzelrennen bei der Europameisterschaft in Schweden weiter. Als ich vor dem Rennen gefragt wurde, wie meine Erwartungen seien, war ich vorsichtig optimistisch und sprach von einer Rolle „im erweiterten Favoritenkreis.“

Read more →

10 Mai

Europa kann ich (Teil 1) / Bronze mit der Staffel

In XCO by Ben / 10. Mai 2016 / 0 Comments

Schweden See SonneAls ich in der feuchten Hitze Australiens von unserem Bundestrainer, Speedy Schaupp erfuhr, dass ich bei der Europameisterschaft in Schweden dabei bin, habe ich als erstes die Wetterprognose gecheckt. 4 Grad, Regen, Schnee so war der mittelfristige Trend. Kontrastprogramm also. Zum Glück hatte die Prognose nicht Recht und der Trend änderte sich. Und so erwischten wir eine der schönsten Wochen, die der schwedische Sommer zu bieten hat. Blauer Himmel, Sonne pur nur gut gelaunte Menschen, die sich auch noch in Massen für den MTB-Sport begeisterten, wirklich klasse. Dazu hatten die Organisatoren direkt an einem malerischen See in Huskvarna eine der besten Rennstrecken hingezaubert, die ich bislang gesehen habe (vgl. Bericht acrossthecountry.net).  Vier „herrliche“ Tage in der schwedischen Sonne lagen also vor uns…

Read more →